Start Hybrid ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe

ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe

Teilen Sie den Artikel: ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe

ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe


ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe
Der neue Renault Zoe – Leasing-Kooperation nimmt neues Modell ins Programm – ADAC Mitglieder erhalten weiterhin Sonderkonditionen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/122834 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/ADAC SE/Renault”

 

ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe an
Leasing-Kooperation nimmt neues Modell ins Programm
ADAC Mitglieder erhalten weiterhin Sonderkonditionen

München (ots)

Renault Zoe

Pünktlich zum Verkaufsstart des neuen Renault Zoe bietet die ADAC SE das neue Modell des Elektroautos im Rahmen seines Leasingprogrammes an. ADAC Mitglieder können das meistgekaufte Elektroauto Deutschlands somit weiterhin zu Sonderkonditionen mit einer monatlichen Rate ab 109 EUR (zuzüglich 74 EUR monatliche Batteriemiete) leasen. Das Angebot gilt zunächst bis Ende 2019.

3000 Elektroautos

Über die Kooperation mit der ADAC SE, die im September 2018 startete, hat Renault bislang rund 3000 Elektroautos an ADAC Mitglieder verleast. Damit wurde rund die Hälfte aller privaten Leasingverträge bei diesem Modell von Autofahrern mit ADAC Mitgliedschaft abgeschlossen.

Elektrofahrzeuge

“Unser Ansatz, Elektrofahrzeuge zu attraktiven und transparenten Bedingungen für jedermann verfügbar zu machen, hat sich bewährt”, so Mahbod Asgari, Vorstandsmitglied der ADAC SE. “Wie die große Resonanz unter den ADAC Mitgliedern zeigt, wird Leasing dabei immer mehr genutzt, um ohne große Risiken in die Elektromobilität einzusteigen.”

Reichweite von bis zu 395 Kilometern

Mit der neuen Z.E. 50 Lithium-Ionen-Batterie erreicht der Renault ZOE nach dem WLTP-Zyklus eine Reichweite von bis zu 395 Kilometern. Außerdem ist mit der neuen Generation DC-Schnellladen im deutschen und europäischen Standard möglich: Innerhalb von 30 Minuten Ladezeit kann Energie für eine Wegstrecke von 150 Kilometer aufgenommen werden.

Elektroauto Deutschlands

“Der Renault ZOE ist seit vielen Jahren eine tolle Erfolgsgeschichte und bleibt das meistgekaufte Elektroauto Deutschlands. Als E-Auto-Marktführer setzt Renault mit der Neuauflage erneut Maßstäbe in Sachen Reichweite, Ladeflexibilität und Technologie. Unser Ansatz ist, Elektromobilität für den Kunden erschwinglich zu machen. Genau das bietet das neue ADAC Leasingangebot”, so Uwe Hochgeschurtz, Vorstandsvorsitzender Renault Deutschland AG.

Produktangebot: Mehr Informationen zum ADAC Leasingangebot unter www.adac.de/renaultzoe-angebot

Pressekontakt:

Alexander Machowetz
E-Mail: alexander.machowetz@adac.de
Telefon: 089 7676 5842
Fax: 089 7676 2156

Der Beitrag ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

Teilen Sie den Artikel: ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe

Avatar
Seiten-macher
Presseverteiler für Ihre Pressemitteilungen | Maßgeschneiderte für den Autohandel und die Automobilbranche | Publizieren Sie Ihr Unternehmen auf mehr als 41 Auto-News & Automagazine Portale | Sie arbeiten rund um das Thema “Auto”? Veräußern Gebrauchtwagen oder Autozubehör, betreiben eine Verwertung von Autoteilen oder eine Kfz-Werkstatt? Sie sind Anbieter von Kfz-Versicherungen? Dann sollten Sie CarPR kennenlernen. CarPR ist auf Marketingstrategien im Automarkt in seinem weitesten Sinne spezialisiert und verfügt mit seinem umfangreichen Netzwerk. Erreichen Sie potenzielle Kunden deutschlandweit auf über 41 Automagazin & AutoNews Plattformen. https://www.carpr.de/portale/

Ähnliche Artikel wie ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe

Sie lesen geraden den Artikel - ADAC SE bietet Privatleasing für neuen Renault Zoe

- Advertisment -

Most Popular

Corona-Pandemie steigert Interesse an E-Scootern: Fast 35 Prozent der Deutschen überlegen einen Kauf (Infographic)

Hannover (ots) - Die Corona-Krise beeinflusst auch das Mobilitätsverhalten: Nach einer vom E-Scooter Hersteller Moovi beauftragten, repräsentativen Umfrage können sich 34,8 Prozent der Deutschen...

Elektro-Offensive: ADAC SE erweitert E-Angebot für Mitglieder / Elektroautos und Hybrid-Modelle von Kia, Nissan und Renault zu Vorzugskonditionen erhältlich / Flexible Abo-Angebote im neuen...

München (ots) - Die ADAC SE erweitert ihre Angebotspalette an elektrischen Fahrzeugen und Dienstleistungen. Ab dem 2. Juni 2020 sind neben dem Renault Zoe...

Daimler im Abgasskandal: Diese Mercedes-Modelle sind betroffen

Berlin (ots) - Die deutschen Autobauer stecken in der Diesel-Krise. Auch diverse Mercedes-Modelle der Daimler AG sind vom Abgasskandal betroffen. Seit mittlerweile vier Jahren...

Stefan Cerchez steigt zum Chefredakteur von AUTO STRASSENVERKEHR auf

Stuttgart (ots) - Stefan Cerchez wird zum Chefredakteur von AUTO STRASSENVERKEHR ernannt. Der 46-Jährige übernimmt zum 1. Juni die Position bei der Zeitschrift aus...

Autodoc launcht Sonderkonditionenprogramm für Vielbesteller

Berlin (ots) - Autodoc, Benchmark im Onlinehandel für Autoersatzteile in Europa, launcht das Rabattprogramm "Autodoc Plus" für Vielbesteller. Kunden, die häufig Autoteile bei Autodoc...

Ein Jahr E-Scooter in Deutschland: Akzeptanz sehr gering / TÜV Rheinland: Gesetzliche Helmpflicht findet große Zustimmung / Meinungsforschungsinstitut Civey nimmt E-Scooter unter die Lupe

Köln (ots) - Von Begeisterung für E-Scooter kann in Deutschland ein Jahr nach ihrer Zulassung für den Straßenverkehr keine Rede sein. Laut einer aktuellen...