Schlagworte Reifenwechsel

SCHLAGWORTE: Reifenwechsel

Auto-Salon Genf 2020 / Der Goodyear reCharge – ein Konzeptreifen der den Reifenwechsel erleichtert

Presseverteiler Auto-Salon Genf 2020 / Der Goodyear reCharge - ein Konzeptreifen der den Reifenwechsel erleichtert: mit individualisierbaren Kapseln, die seine Lauffläche erneuern Hanau/Wien/Volketswil (ots) - Der...

Die fünf größten Bußgeldfallen im deutschen Straßenverkehr Achtung Autofahrer: So kann es im Winter...

Presseportal Auto News Achtung Autofahrer: So kann es im Winter richtig teuer werden! Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/67955 / Die Verwendung dieses Bildes...

Zeit für den Reifenwechsel Faustregel lautet von O(ktober) bis O(stern)

Winterreifen: Auf das Alpine-Symbol sollte man beim Reifenkauf achten. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7849 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle...

Ford Chip Ganassi Racing verpasst Sieg in Long Beach erst durch Pech im Finale

KÖLN, 14. April 2019 - Beim dritten Lauf zur nordamerikanischen IMSA-Sportwagen-Meisterschaft wäre Ford Chip Ganassi Racing für eine mutige Rennstrategie um ein Haar mit dem Sieg belohnt worden: Das Team holte den Ford GT von Dirk Müller (Burbach) und Sébastien Bourdais (F) schon sehr früh an die Box. Der taktische Schachzug bescherte dem blau-weißen Supersportwagen mit der Startnummer 66 wenig später die Führung, die erst in der Schlussphase des 100-Minuten-Sprints verloren ging.

Ryan Briscoe im Ford GT mit der Startnummer 67 war als Sechster gestartet. Bourdais, als Ersatzfahrer für den grippekranken Joey Hand ins Team geholt, ging das Rennen von Startplatz vier an. Da sich die Top-Drei bereits nach wenigen Runden von den Verfolgern absetzen konnten, entschieden sich die Strategen von Ford Chip Ganassi Racing zu einem ungewöhnlichen Schachzug und beorderten Bourdais früh an die Box. Schon nach 22 Umläufen auf dem engen kalifornischen Stadtkurs - und damit als erstes F

Der Beitrag Ford Chip Ganassi Racing verpasst Sieg in Long Beach erst durch Pech im Finale erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

Aktuelle News